Lah'Kwet Kakao

Im Hochland Kameruns wachsen die Kakaofrüchte, die die Bauern der GIC SONDASON anbauen. Wir bieten Kakaobohnen geröstet, ungeschält und geschält an.

Flavonoide in Kakao und Schokolade

Flavonoide gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen und kommen in der Nahrung häufig vor.

In Kakao ist das Flavanoid „Flavan-3-ole“ vorhanden, welches sich laut Studien, unter anderem, positiv auf den Blutdruck auswirkt.

Des Weiteren hat Flavanol, welches in Kakao und Schokolade enthalten ist, auch positive Effekte auf die Blutgefäße. So zeigt ein Test an der Arm-Arterie, dass 2 Stunden nach Einnahme eines Kakaogetränkes mit hohem Flavanolgehalt die Weitstellung des Gefäßes deutlich verbessert ist.

Verschiedene Studien und Tests am Menschen legen also nahe, dass eine enge Beziehung zwischen kakaohaltigen Lebensmitteln und den Gesundheitsaspekten besteht.

Möchten Sie gern Rohkakao beziehen, ungeröstet, schicken Sie bitte eine email an info@utamtsi.com.

 

Probieren Sie auch die geschälten und gerösteten Kakaonibs (siehe Abbildung unten).

 

Utamtsi Kakaonibs

Lah'Kwet Kakao